Craniopathy

Craniopathy

Dieser Therapiebereich schenkt den feinen Mikrobewegungen der Schädelknochen und dem Kiefergelenk große Beachtung. Blockierungen der Schädelknochen oder abweichende Bewegungen im Bereich der Schädelnähte (evtl. durch Stürze oder auch schon bei der Geburt) haben Funktionsstörungen im Bereich der Gehirn-Flüssigkeit (Liquor) zur Folge und beeinflussen massiv das zentrale Nervensystem. Mit sanftem Druck erfolgt eine Korrektur und Entlastung der Strukturen, es kommt zu einer Normalisierung der Funktion des zentralen Nervensystems und des Liquorflusses.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen