Chiropraktik – gezielt und sanft

Chiropraktik – gezielt und sanft

Um möglichst gezielt und schonend zu arbeiten, werden seit vielen Jahren in der Naturheilpraxis Rainer Schwabe, vorrangig die Techniken der amerikanischen Chiropraktik eingesetzt. Diese Techniken arbeiten gezielt und sehr spezifisch. Sie kommen sehr häufig ohne große Impulse aus und nutzen keine lange Hebel zur Justierung. Der Erfolg solcher Korrekturen ist nachhaltiger als bei den oft genutzten unspezifischen Techniken. Auf den folgenden Unterpunkten werden die einzelnen Techniken kurz vorgestellt.

Der Patient wird in den Behandlungsverlauf stets mit einbezogen und der Einsatz aller Techniken jeweils abgestimmt.

Um verantwortungsvoll am und mit dem Patienten zu arbeiten, wird ein Ersttermin vom Zeitaufwand gesondert geplant. Anamnese, Untersuchung und Befund bilden zusammen mit vorhandener (radiologischer) Diagnostik die Grundlage aller Behandlungen.

 

Chiropraktik auch als Prävention

Auch ohne Schmerzen kann ein kleiner Körper-Check hilfreich sein, um zu erkennen, ob eine Behandlung eventuell schon vor dem Auftreten von Problemen sinnvoll ist. Dann können vorhandene Fehlstellungen bereits korrigiert werden bevor ein Schmerz überhaupt entsteht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen